Konzerte

Dienstag, 18. September 2018, 19.30 Uhr

Bayreuth, Klaviermanufaktur Steingraeber & Söhne

Weidener Max Reger Tage

Max Reger, Klaviertrio e-Moll, op. 102
Maurice Ravel, Klaviertrio a-Moll
zur Veranstaltung

Freitag, 28. September 2018, 20 Uhr

Berlin, Konzerthaus

Boulangerie mit Friedrich Cerha

Friedrich Cerha, 6 Inventionen für Violine und Violoncello (2005/2006)
Paul Juon, Litaniae, Tondichtung cis-Moll, op. 70
Friedrich Cerha, 5 Stücke für Klarinette, Violoncello und Klavier (1999/2000)
Gäste: Friedrich Cerha, Andreas Schablas (Klarinette)
zur Veranstaltung

Samstag, 29. September 2018, 19 Uhr

Hamburg, Elbphilharmonie

Boulangerie mit Friedrich Cerha

Friedrich Cerha, 6 Inventionen für Violine und Violoncello (2005/2006)
Paul Juon, Litaniae, Tondichtung cis-Moll op.70
Friedrich Cerha, 5 Stücke für Klarinette, Violoncello und Klavier (1999/2000)
Gäste: Friedrich Cerha, Andreas Schablas (Klarinette)
zur Veranstaltung

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20 Uhr

Hesperange / Luxemburg, Kulturzentrum

Der alte Mann und das Meer

Astor Piazzolla, Las Cuatro Estaciones Porteñas
Ernest Bloch, Three Nocturnes (1924)
Erich Wolfgang Korngold, Klaviertrio op.1
Text: Ernest Hemingway, aus “Der alte Mann und das Meer”
mit Johann von Bülow (Lesung)

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Bangkok / Thailand, Princess Galyani Institut of Music

Music, Myths and Realities 2018

Masterclass

Freitag, 19. Oktober 2018, 19.30 Uhr

Bangkok / Thailand, Goethe-Institut

Ludwig von Beethoven, Trio D-Dur op. 70 Nr. 1 „Geistertrio”
Frank Martin, Trio sur des mélodies populaires irlandaises (1924)
Felix Mendelssohn Bartholdy, Trio d-Moll op. 49

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 20 Uhr

Hanoi / Vietnam

Ludwig von Beethoven, Tripelkonzert C-Dur op. 56
Ludwig von Beethoven, Symphonie Nr.3 Es Dur, op. 55 “Eroica”
Vietnam National Symphony Orchestra
Honna Tetsuji, Dirigent

Samstag, 27. Oktober 2018, 9.30 Uhr

Ho Chi Minh Stadt (Saigon) / Vietnam, Conservatory of Ho Chi Minh City

Masterclass

Sonntag, 28. Oktober 2018, 20 Uhr

Ho Chi Minh Stadt (Saigon)/ Vietnam, Conservatory of Ho Chi Minh City

Ludwig von Beethoven, Trio D-Dur op. 70 Nr. 1 „Geistertrio”
Frank Martin, Trio sur des mélodies populaires irlandaises (1924)
Felix Mendelssohn Bartholdy, Trio d-Moll op. 49

Samstag, 17. November 2018, 19.30 Uhr

Regensburg, Universität, Vielberth-Gebäude

Clara Schumann, Trio g-Moll op. 17
Wolfgang Rihm, Fremde Szene III
Felix Mendelssohn Bartholdy, Trio d-Moll op. 49
zur Veranstaltung

Freitag, 7. Dezember 2018, 19 Uhr

Berlin, Radialsystem V

Boulangerie, Bernd Alois Zimmermann gewidmet

Bernd Alois Zimmermann, Présence. Ballet blanc en cinq scènes (1961)
mit Matti Klemm (Sprecher)
Gast: Prof. Bernhard Kontarsky

Sonntag, 9. Dezember 2018, 19 Uhr

Hamburg, resonanzraum St. Pauli

Boulangerie, Bernd Alois Zimmermann gewidmet

Bernd Alois Zimmermann, Présence. Ballet blanc en cinq scènes (1961)
mit Matti Klemm (Sprecher)
Gast: Prof. Bernhard Kontarsky

Januar 2019

Berlin

Ultraschall Festival

Beat Furrer, Retour an Dich für Klaviertrio (1986)
Beat Furrer, Lied für Violine und Klavier (1993)
Beat Furrer, Studie für Klavier (2011)
Olga Neuwirth, Incidendo / Fluido für Klavier (2005)
Olga Neuwirth, Quasare/Pulsare für Klaviertrio (1995/2017)
Olga Neuwirth, Weariness heals wounds für Cello (2014)

Samstag, 23. Februar 2019, 20 Uhr

Ahrensburg

Ludwig von Beethoven, Tripelkonzert C-Dur op. 56
Ahrensburger Kammerorchester

Freitag, 29. März 2019, 20 Uhr

Stuttgart, Liederhalle

Clara Schumann, Trio g-Moll op. 17
Wolfgang Rihm, Fremde Szene III
Robert Schumann, Trio d-Moll op. 63
zur Veranstaltung

Mittwoch, 10. April 2019, 19.30 Uhr

Madrid / Spanien

Lili Boulanger, Nocturne und Cortege für Violine und Klavier
Nadia Boulanger, Trois pièces pour violoncelle et piano
Gabriel Fauré, Trio d-Moll op.120
Lili Boulagner, D’un soir triste
Lili Boulagner, D’un matin de printemps
Philip Glass, Head on (1967)
Camille Saint-Saëns, Trio e-Moll op. 92

Sonntag, 5. Mai 2019, 17 Uhr

Gailingen

Clara Schumann, Trio g-Moll op.17
Paul Juon, Litaniae op. 70
Robert Schumann, Trio F-Dur op. 80